Vollmondwanderung am 30.10.2020

[Bild von Susan Cipriano auf Pixabay]

Der SGV Drolshagen lädt zu einer Vollmondwanderung am Freitag, den 30.10.2020, 17:30 Uhr ab Dorfhaus Benolpe ein.
Ziel ist die SGV-Hütte in Benolpe. Dort findet ein kleiner Umtrunk statt.
Länge der Wanderung ist ca. 6 km.
Teilnahme nur nach Anmeldung und unter Einhaltung der geltenden Auflagen. Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Bitte mitbringen: Trinkbecher und Taschenlampe sowie den ausgefüllten Auskunftsbogen.
Telefonische Anmeldung bei Susi Wurm 01701858017

„Der frühe Vogel fängt den Wurm …“

am Samstag den 1. August um 06:00 Uhr, bietet der SGV Drolshagen e.V. eine Frühwanderung an. Es handelt sich um eine Rundwanderung mit anschließendem Frühstück an der SGV-Hütte.

Die Frühwanderung erfolgt unter Beachtung der jeweils gültigen Abstands- und Hygieneregeln.
Eine Anmeldung ist bis zum 29.07. unter 02761/790016 erforderlich.

Wandern und biken in Zeiten von Corona

Ab sofort finden die wöchentlichen Aktivitäten des SGV-Drolshagen wieder statt.
Einige Regeln sind hierbei zu beachten …

Bei den ausgeschriebenen Wanderungen und Radtouren ist die Gruppengröße auf 10 Teilnehmer begrenzt.
Bei der Anmeldung sind zum Nachhalten von Infektionsketten Namen und Kontaktdaten der Teilnehmer sorgsam aufzunehmen.
Derzeit werden Wanderungen und Radtouren nur für Mitglieder angeboten.
Der Einsatz eines Anmeldebogens (siehe auch Download unten) ermöglicht eine schnelle Information, sollte wirklich eine Infektion bekannt werden.
Aktuell wird auf Fahrgemeinschaften verzichtet, da der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Nutzt, wo möglich, den ÖPNV oder bietet wohnortnahe Wanderungen an, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen sind. Wer das Auto zur Anreise nimmt, sollte bitte besonders stark frequentierte Wanderparkplätze meiden.

Folgende Hygieneregeln sind bei den Wanderungen und Radtouren unbedingt einzuhalten:

  • Wir halten wie in allen anderen Alltagssituationen zu allen anderen Personen einen Mindestabstand von 1,5 Metern.
  • Wir vermeiden gewohnte Begrüßungsrituale, wie Händeschütteln und Umarmungen
  • Wir niesen oder husten in die Armbeuge. Bei Gebrauch eines Taschentuchs entsorgen wir dieses in einen Mülleimer mit Deckel.
  • Wir halten die Hände vom Gesicht fern und vermeiden, Mund, Nase und Augen zu berühren.
  • Wir waschen uns vor und nach der Wanderung gründlich mit Wasser und Seife die Hände.
  • Wir teilen mit Teilnehmern weder Trinkflaschen, Obst, Müsli-Riegel o.ä.

Zusätzlich werden wir Menschenansammlungen an beliebten Aussichtspunkten zu Stoßzeiten aus dem Wege gehen, indem wir lieber zu früher oder später Stunde aktiv sind. Wenn wir sehen, dass viele Menschen unterwegs sind, dann halten wir Abstand, schlagen vielleicht einen anderen Weg abseits von den üblichen Routen ein und sammeln so vielleicht neue Eindrücke unserer näheren Umgebung.

AuskunftsbogenWandervereine.pdf

Abgesagt: Eröffnung der Wandersaison am 22.03.2020

(Bild von Thomas Hendele auf Pixabay)
 
Aufgrund der Corona Pandemie hat sich der SGV Drolshagen e.V. kurzfristig dazu entschlossen, die für den 22. März geplante Eröffnungswanderung abzusagen.
 
Unsere diesjährige Eröffnungswanderung beginnt am 22. März um 10:00 Uhr am Parkplatz Breite Wiese. Sie führt uns durch die Altstadt von Drolshagen, dann den Papenberg hoch bis nach Essinghausen. Von dort geht es weiter durch Wiesen und Wälder (Wanderweg A 4, A 7, Franz-Hitze-Weg) bis wir gegen ca. 13:15 Uhr bei der Hitzenalm eintreffen. Dort wartet ein leckeres Essen auf uns.
 
Die Wanderung ist 12,5 km lang und leicht bis mittelschwer.
Anmeldungen sind erforderlich bis zum 16.03.20 unter der Tel.-Nr.: 02761-790016.

Stadtführung in Attendorn mit Hettwich vom Himmelsberg am 22.11.2019

(Foto: Hettwich vom Himmelsberg – 2015 by Gerrit Cramer)

Am Freitag, den 22.11.2019 findet unsere Stadtführung in Attendorn mit Hettwich vom Himmelsberg statt.

Wir fahren mit dem Bus ab Drolshagen, Marktplatz, um 16.15 Uhr nach Attendorn.
Um 17.00 Uhr beginnt die Stadtführung mit Hettwich. Anschließend gemütliches Beisammensein im „Brauhaus“.

Die Busrückfahrt von Attendorn ist für 22.00 Uhr vorgesehen.

Infos unter 02763/6663

Herbstliche Wanderung zum Schlachtplatten-Essen

Herbstliche Wanderung auf Umwegen von Drolshagen nach Hützemert zum Schlachtplatten-Essen. Am Samstag den 16.11.2019 um 14:30 . Dauer ca. 2,5 Stunden.
 
Geboten werden am Buffet:
  • Kasseler, Rippchen, Panhas
  • Sauerkraut, Rotkohl, Salat
  • Bratkartoffel,  Pürree und Brot.
Teilnahme nur nach Voranmeldung Tel.: 02761-790016 bis zum 10.11.2019
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Treffpunkt: Parkplatz Breite Wiese in Drolshagen

Ausflug in die Landeshauptstadt Düsseldorf

Der SGV Drolshagen macht am Samstag, den 07.09.2019 einen Ausflug nach Düsseldorf. Nach einer Stadtbesichtigung geht es zur Einkehr in ein gemütliches Brauhaus. Zeit zur freien Verfügung ist ebenfalls vorhanden.

Abfahrt ist um 12.30 Uhr ab Marktplatz Drolshagen, Rückfahrt ab Düsseldorf ist um 22.00 Uhr.
Im Preis von € 25,- ist die Busfahrt und die Stadtführung enthalten.

Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen.
Anmeldung und Informationen unter 02763-6663 oder 0151-46722201
Anmeldung bis spätestens 04.08.2019

Tagesausflug zum Spargelhof Bäcker ins Münsterland

Am Samstag, den 26. Mai 2018 bietet der SGV-Drolshagen einen Tagesausflug auf den Spargelhof Bäcker ins Münsterland an. Nach einer Betriebsbesichtigung erwartet uns das „Große Spargelbuffet“ auf dem Hof Bäcker in Münster-Gittrup. Am Nachmittag bring uns der Reisebus ins Zentrum von Münster und es bleibt genügend Zeit für einen gemütlichen Stadtbummel. Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen an diesem Ausflug teilzunehmen. Wichtig: Anmeldung bis 30. April 2018 notwendig. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter Telefon 02763 / 7290 .

Abfahrt am 26.05.2018 um 9:00 Uhr ab Drolshagen Markzplatz.
Bankverbindung: Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden
IBAN: DE96462500490005583810 | SWIFT-BIC: WELADED1OPE